Zu meiner Person

Geboren am 25.11.1966, die natürliche Schulausbildung mit angeschlossener Lehre abgeschlossen und den Einstieg ins Berufsleben hinter mich gebracht, bin ich im Jahre 2007 auf die Praktiken der SAKRALENERGETIK™ und dem Erfinder und Gründer desgleichen Wolfgang Gschiel gestoßen.

Vorbelastet mit Wirbelsäulen Problemen, hatte ich nach ein paar Sitzungen mit großer Verwunderung festgestellt, welche andere, als die bisher üblichen Verfahren, es noch gibt, um Menschen zu einem Schmerz freien Leben mit einer anhaltenden Wirkung zu verhelfen.

Dies brachte mir die Überzeugung, mir dieses Wissen anzueignen, um in weiterer Zukunft SAKRALENERGETIK™ auch anderen Menschen nahe zu bringen.

Als Vorbeugemethode für den gesamten Bewegungsapparat gedacht, ist es leider in unserer Gesellschaft noch immer sehr schwer, diesen Gedanken auch zu übernehmen und es gestaltet sich sehr schwierig, die Menschen von dieser Idee zu überzeugen.

Jedoch jene Kunden, deren Interesse geweckt wurde, waren genauso begeistert wie ich damals und nehmen nun auch regelmäßig einmal im Jahr eine Sitzung zur Vorbeugung in Anspruch.

Roman Röttig